Zubehör - Deutsche Pastell Gesellschaft

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Beiträge
  Zubehör
   Beschreibung
   Verwischer
Zum Verwischen von Pastellfarbe. Brigitte: "Ich habe  die Erfahrung gemacht, dass es eher Farbe   wegnimmt, als zu verwischen. Ich nehme lieber den Knetgummi. "
   Pastello Pinsel

    Knetgummi
Eine knetbare Masse, die in allen möglichen Formen geformt   werden kann. Somit kann man kleinste Ecken oder schmale Striche weg „kneten“   bzw. radieren. Brigitte: "Auch kann man beim Pastellmalen hervorragend   kleine Ecken verwischen bzw. minimalste Farbepunkte/-striche setzen."
  Alkohol, Isopropanol
Andreas: "Bestens geeignet zur nassen Untergrundmalerei. Die zunächst mit dem Kreidestift aufgetragenen Untergrundfarben (ggf. auch monochrom, nur zu Festlegung der Heligkeitsstufen) lassen sich mit Alkohol (im Internet bestellt) hervorragend auflösen und in "Aquarelltechnik" den Hintergrund rasch gestalten. Mit etwas Übung können die Farbüberlappungen oder die durch ein rasches Verdunsten entstehenden Ränder im entstehenden Bild gut integriert werden. Die Technik habe ich mir über ein Video und ein Buch von einer amerikanischen Patellmalerin angeschaut und möchte ich als Empfehlung weitergeben (Skies & Water by Liz Haywood-Sullivan).Es ist jedoch darauf hinzuweisen, dass nicht jede Papiersorte hierfür geeignet ist."
 



 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü